Neuer Rekord!

Ganz ehrlich, mittlerweile dürfte auch der letzte Volllöffel der insgesamt 400 Ferienjobber, die in dem Betrieb arbeiten gecheckt haben, dass unser Arbeitgeber unsere Daten sammelt, diese bei einer erneuten Bewerbung für einen Job zu Rate zieht und sie auf Pünktlichkeit, erbrachte Leistung und sonstiges auswertet.

Dieses Faktum spornt natürlich an....
Denn der Job ist nicht schlecht bezahlt, wetterunabhängig und das Arbeitsklima ist auch ok.

Dies alles hat heut dazu geführt, dass ich meine Bestleistung nochmal nach oben verschoben habe.
240 x 3,8 kg Rohlinge
090 x 3,0 kg Rohlinge
Macht summasumarum, nach Adam Riesen und Eva Zwerg (Achtung Schenkölklopfer)
330 bearbeitete Rohlinge
plus eine Umbaupause von 15 Minuten!

Nicht schlecht, oder?

VIelleicht könnt ihr nicht soviel damit anfangen, aber egal, ich denk, dass ist nicht schlecht!

Bis denne und die 350 Pack ich auch noch!

Scuzz!

21.8.06 14:48

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen